• Header_3.jpg

Platzhalter

2008 blickte unsere Gemeinde, die Ev. Stadtmission Nidda, auf ihr 100jähriges Bestehen zurück. 

1908 Angefangen wurde die Gemeindegründungsarbeit von Friedrich Birkenstock, einem Landwirt in Ranstadt. In seinem Haus fanden Versammlungen statt. Es kamen mit der Zeit Besucher aus Nidda hinzu und es entstand der Wunsch, auch in Nidda eine Versammlung zu beginnen. So traf man sich 1908 erstmals in der Wohnung von Frau Kätchen Lehr. Friedrich Birkenstock verkündete das Evangelium in 30 Orten des Vogelsberges, die er größtenteils zu Fuß erreichte.

1921 Im ersten Jahr nach dem 1. Weltkrieg wurde der Grundstein zum Bau der Ev. Stadtmission gelegt. Die Einweihung fand am 17. Dezember 1922 statt.

1928-2015 Es wechselten die unterschiedlichsten Prediger, aber immer mit dem Ziel das Evangelium den Kindern, Jugendlichen und Senioren nahe zu bringen.

Heute: Wie in den vergangenen nun 107 Jahren wollen wir auch heute die Frohe Botschaft von Jesus Christus weitersagen. Gottes Wort verändert Menschleben. Es tröstet Traurige und gibt Verzweifelten Hoffnung. Wir wollen eine Gemeinschaft von Gläubigen sein, in der einer für den anderen da ist; eine Gemeinschaft, die jeden annimmt und nicht zurückstößt. Weil Jesus Christus uns verheißt:

„Und siehe, ich bin bei euch alle Tage bis zur Vollendung des Zeitalters.“ (Matthäus 28,20).

FriedrichBirkenstock

Friedrich Birkentsock

KaetchenLehr

Kaetchen Lehr

1922Bismarkstein

1928 am Bismarkstein

1930Stadtmission1930PredigerJungmitFrau

1930 die Stadtmission

1951Freizeit

1951 Die Gemeinde

1981GemeindeausflEdersee

1981 Gemeindefreizeit

1989GemFreizeitForggenseeAllgaeu

1989 Gemeindefreizeit

1990Jugend

1990 Die jungen Erwachsenen

1994GemFreizeit

1994 Gemeindefreizeit

2008Jahresfest

2008 Jahresfest

 

Arche Kunterbunt

Unbenanntes Projekt

Für Kinder von 4-11 Jahren

In der Arche Kunterbunt gibt es immer jede Menge Spiel und Spaß. Dafür nehmen wir uns in regelmäßigen Abständen Samstags von 10:30-12:00 Zeit. Mit den Kindern, die in die Arche kommen, spielen, basteln und frühstücken wir. Daneben gibt es auch immer eine spannende Geschichte aus der Bibel und altersgerechte Kleingruppen zum Austauschen und vertiefen.

Nächste Termine

15.10.22

12.11.22

10.12.22

Lighthouse

Kopie von Lighthouse

Jugendkreis

Hi! Wir sind der Lighthouse!. Wir treffen uns jeden Donnerstag um 18:30 Uhr entweder in der Stadtmission in Nidda oder in der evangelischen Gemeinschaft Ulfa. Wenn Du wissen willst wo wir diese Woche sind, dann frag am besten einfach bei Joe nach: 01771470379 (Du kannst ihn anrufen oder einfach in Whatsapp anschreiben.)

Bei uns gibt es Snacks, Spaß, Musik, Gebet und Input. Wir würden uns freuen, wenn Du mal vorbei kommst. Bei uns ist jeder zwischen 13 und 20 willkommen. Natürlich gibt es nicht nur den Lighthouse, sondern auch unseren Jugendgottesdienst: Der N/OW. Wann der nächste Statt findet, kannst du hier heraus finden.

Es gibt auch einen Lighthouse Trailer!

 

JSN Mini 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework